Startseite
Sichtweise
Therapieangebote
Systemische Einzeltherapie
Systemische Paar- und Sexualtherapie
Systemische Familientherapie
Systemische Körperpsychotherapie
Systemische Supervision
Über mich
Kontakt


Menschen geraten in Krisen - das ist normal.

Wenn es gelingt, weiterhin in Kontakt zu bleiben, gesprächsbereit und offen zu sein, werden Konflikte überwunden und die Krise führt zu einem tieferen Verstehen, Annehmen und Lieben.

Sind jedoch scheinbar unüberwindbare Hindernisse und Verstrickungen vorhanden, drehen sich die Themen im Kreis, machen hilflos, sogar krank.

Kinder bieten sich häufig als Symptomträger an und versuchen durch auffälliges Verhalten, Schulprobleme, Krankheiten oder Unfälle Veränderungsprozesse in Gang zu setzen. Probleme wie Bettnässen, Essstörungen, ADHS usw. können Zeichen dafür sein, dass das Kind aus Liebe zur Familie bereit ist, die Konflikte auf sich "umzulenken".

Professionelle Hilfe anzunehmen ist eine Entscheidung für Wachstum und Entwicklung jedes Familienmitgliedes, wenn eigene Ideen und Bemühungen einfach nicht mehr ausreichen.